PicsArt Photo Studio Android

15.3.4

PicsArt Photo Studio ist eine Android-App, mit der Sie Bilder bearbeiten, Effekte und Filter anwenden und Ergebnisse in sozialen Netzwerken teilen

8/10 (706 Stimmen)

Eine der vielen nützlichen Funktionen moderner Smartphones, abgesehen von ihren Instant Messaging-Kapazitäten, die es uns ermöglichen, rund um die Uhr mit Freunden und Familie verbunden zu sein, sind definitiv ihre Fotokameras und die Möglichkeit, jeden Moment sofort aufzunehmen. Oder ist es nicht einer der Aspekte, die Sie am meisten schätzen, wenn es darum geht, ein neues Telefon zu wählen?

Android-Handys integrieren immer bessere Kameras, so dass Digitalkameras fast außer Betrieb sind. Warum? Nun, abgesehen davon, dass wir viel bequemer sind, ein einziges Gerät in unserer Tasche zu tragen, müssen wir auch auf die Vielzahl von Fotobearbeitungsanwendungen wie Photoshop, B612 oder Aviary hinweisen, die es uns ermöglichen, unsere Bilder direkt von unserem Handy aus zu verbessern und zu modifizieren, bevor wir sie in unsere bevorzugten sozialen Netzwerke hochladen.

Ein leistungsstarker Fotobearbeiter, Collagenersteller und Zeichenwerkzeug.

Und unter diesen Apps für Smartphones und Tablets sei PicsArt Photo Studio erwähnt, ein Tool, das weit über die einfache Bearbeitung von Fotos hinausgeht, mit dem wir Bilder bearbeiten, Collagen erstellen, Filter und Effekte anwenden oder Aufkleber hinzufügen können. Was es von anderen ähnlichen Anwendungen unterscheidet, ist seine enorme soziale Komponente, da es uns ermöglicht, nahe gelegene Benutzer zu entdecken, anderen Künstlern zu folgen, an täglichen Herausforderungen teilzunehmen und alle unsere Kreationen online direkt aus dem eigenen sozialen Netzwerk der Plattform zu teilen. Wie es im Namen schon sagt, ein echtes Fotostudio in unserer Handfläche.

Welche Effekte werde ich in PicsArt finden?

Es könnte einfacher sein, die Frage zu beantworten, welche Effekte und Filter in dieser Android-Anwendung nicht verfügbar sind, die auch eine kostenlose Version für PCs mit Windows 8.1 und 10 (Windows 7 und Mac-Benutzer haben diesmal kein Glück) sowie iPhone und iPad hat. Denn in Wahrheit gibt es mehr als 1.000 verschiedene Verbesserungen, mit denen Sie Ihre Bilder in echte Kunstwerke verwandeln können: Unschärfe-Effekte, künstlerische Effekte, Spiegeleffekte, Pixel-Kunst-Effekte, Charakterisierungseffekte, Fischaugen-Effekte, Spiraleffekte.....

Abgesehen davon bietet uns das APK dieses sozialen Bildbearbeitungsprogramms Zugang zu weiteren bemerkenswerten Funktionen und Features:

  • Bearbeiten Sie Fotos mit lustigen Aufklebern und Filtern, um sie dann in der App, Instagram, Facebook oder WhatsApp zu präsentieren.
  • Nehmen Sie an den täglichen Herausforderungen teil und mische das gleiche Foto mit deinen Freunden neu, um zu sehen, wer es besser kann.
  • Erstellen Sie Fotokompositionen wie Mosaike oder Collagen.
  • Hunderte von kostenlosen Aufkleberpaketen und andere Premium-Pakete, die Sie im Rahmen von In-App-Käufen kaufen müssen.
  • Fügen Sie Ihren Kreationen Text und Untertitel mit allen Arten und Größen von Schriften hinzu.
  • Tausende von Clipart-Paketen, um Ihren Bildern neue Texte, Emojis und Hintergründe hinzuzufügen.
  • Magische Effekte, die durch die künstliche Intelligenz der App verstärkt werden, um künstlerische Kompositionen zu schaffen.
  • Entdecken und folgen Sie anderen Künstlern, die die App nutzen, und beobachten Sie die Werke, die sie teilen.
  • Jede Woche werden neue Tutorials veröffentlicht, die Ihnen alle Tricks und Tipps vermitteln, die Sie über diesen Editor wissen müssen.

Welcher ist besser? PicsArt, Snapseed, Instagram oder Retrica?

Wie immer, wenn es darum geht, zu diskutieren, ob eine Anwendung besser ist als eine andere, hängt alles davon ab, wie wir sie nutzen. Snapseed zum Beispiel ist ein sehr vollständiger und professioneller Editor, aber es fehlt ihm vielleicht die große Menge an künstlerischen Effekten, die in PicsArt vorhanden sind, und es legt auch keinen besonderen Wert auf die sozialen Funktionen dieser Kunst. Ganz im Gegensatz zu Instagram, das sich hauptsächlich auf die Anwendung von Filtern und die gemeinsame Nutzung von Bildern online konzentriert, aber mit weniger Möglichkeiten als die App, die wir heute prüfen. Was Retrica betrifft, so ist es ein großartiger Foto- und Videobearbeiter, der in der Lage ist, GIFs zu erstellen, aber dem fehlen auch einige weitere soziale Funktionen. Ist einer von ihnen besser als die anderen? Nur du kannst diese Frage beantworten, sobald du sie alle ausprobiert hast.

Was ist neu in der neuesten Version?

  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen des Videoeditors
Voraussetzungen und weitere Infos:
Katrin Volkmann
Katrin Volkmann
PicsArt
Heute
08/12/20
51 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet